Wir lassen Wissen fließen

Durch unsere langjährige Erfahrung und Einsätze bei den verschiedensten Teilnehmern am deutschen Energiemarkt konnten wir jede Menge an Wissen bündeln und sammeln. Auch bilden wir uns durch unsere tägliche Arbeit stets weiter und passen unser Vorgehen an gesetzliche Änderungen an.

Dieses Wissen geben wir an unsere Kunden weiter über:

 

  • Standard- und Grundlagenschulungen für die Energiewirtschaft
  • Anwenderschulungen für SAP® IS-U und SAP® FI-CA
  • Vertiefungsschulung EEG und KWK-G
  • Kundenindividuelle Schulungen
  • Coaching einzelner Mitarbeiter z.B. bei der Übernahme eines neuen Themengebietes
  • Schulung von Projektteams

Beispielprojekte:

Bei einem Organisationprojektes eines großen deutschen Energiekonzerns sollte ein Team von ca. 15 Leuten ein komplett neues Themengebiet übernehmen, von der Marktrolle Lieferant auf die Marktrolle Netzbetreiber wechseln und in einem komplett neuen IT-System arbeiten. Aufgrund der Komplexität des neuen Themas, verbunden mit dem Wechsel der Marktrolle und einem neuen IT-System wurden wir mit der Schulung der Mitarbeiter betraut.

Wir haben die Schulungen nach Themengebieten aufgeteilt und die Schulung nach Erfahrung der einzelnen Mitarbeiter individuell aufgeteilt, von „keine Erfahrung“ bis „viel Erfahrung“.

Zudem haben wir die Schulungen mit Beispielen direkt aus der Praxis im Kundensystem vorgenommen, damit die Mitarbeiter direkt auf das neuen Themengebiet im neuen IT-System optimal vorbereitet werden konnten.

Nachdem die Schulungen erfolgreich abgeschlossen worden waren, konnten wir im anschließenden Coaching die Mitarbeiter in ihrem neuen Arbeitsumfeld begleiten und standen mit Rat und Tat zur Seite. Somit war sichergestellt, dass anfängliche Schwierigkeiten und Fehler auf ein Minimum reduziert wurden und die Mitarbeiter in einem sicheren Umfeld sich auf die neuen Aufgaben konzentrieren konnten, um das erlernte Wissen anwenden zu können.